Warengruppen

Links
Oldtimerfreunde Perleberg e.V.

JPP´s TT-Modellbahnseiten

TT-Kurier

X

 

TT Neuheiten 2016
Home TT Neuheiten 2016

Bitte wählen Sie aus der folgenden Warengruppe die Artikel aus, die Sie bestellen möchten. Tragen Sie einfach die gewünschte Bestellmenge in das dazugehörige Eingabefeld ein. Um den Artikel in den Einkaufskorb zu legen, klicken Sie bitte auf den 'Bestellen' Knopf.





Zirkus Ganzkäfigwagen



Sehr filigranes Modell eines Ganzkäfigwagen für Raubtiere. Das Trapezdach ist aufgesteckt und kann zum Dekorieren mit Zirkustieren abgenommen werden.

Preis: EUR 26.00


Menge:

Zwei Kühe



Zwei Mitarbeiter der LPG Tierproduktion bei der Arbeit. Von wegen Rucksackbulle, Endlich wieder ein richtiger Mann !!!

Preis: EUR 10.00


Menge:

Radschlepper Ursus



Am 1. Mai 1947 rolte der erste Traktor vom Typ URSUS C-45 vom Band der traditionsreichen Warschauer Traktoren und Landmaschinenfabrik. Bis 1959 wurden 60000 Stück URSUS in verschiedenen Varianten hergestellt. Der Einzylinder- Glühkopfmotor mit 10338 Kubikcentimeter Hubraum leistete 45PS. Der URSUS c-45 war ein lizenzloser Nachbau des legenderen Lanz Bulldog und war bis in die Mitte der sechziger Jahre auch in vielen LPG,n der DDR anzutreffen. Das PERMO Modell besticht durch filigrane Messingätzteile.

Preis: EUR 32.00


Menge:

Zirkus Wasserwagen



Wasserwagen zum Transport von Wasser für Mensch und Tier. Die Wasserentnahme erfolgt durch drei Wasserhähne .

Preis: EUR 22.50


Menge:

Zirkus Zelttransportwagen



Spezialwagen zum Transport des Zirkuszeltes. Beladen mit Mastteilen, Quertrawersen und dem unter einer Plane liegendem Zirkuszelt.

Preis: EUR 28.50


Menge:

Zirkus Kassenwagen



Zum Kartenvorverkauf auf Marktplätzen wurden auch kleine Kassenwagen eingesetzt. Der Kassenwagen auf Basteibasis ist mit einer Markise einem Ticketverkaufsfenster und einem auf dem Dach sitzendem rautenförmigen Kassenschild ausgerüstet.

Preis: EUR 24.50


Menge:

Goliath Rapid Vietransporter 1930



Der Goliath Rapid wurde in den dreißiger Jahren von kleinen Firmen verwendet die sich keine Lastwagen leisten konnten, oder wo große Fahrzeuge unrentabel waren. Hier die Ausfuhrung zum Transport von Schlachtvieh.die vordere Luke lässt sich öffnen und dient als Laufsteck.Zum Lieferumfang gehört eine Fahrerfigur und ein Schwein.

Preis: EUR 22.50


Menge:

Simmson Kleinroller KR50



Der KR 50 wurde von 1958 bis 1964gebaut. Er war der erste in Serie gebaute Kleinroller der DDRund wurde später auch Einsitzserschwalbe genannt.Der Motor hatte 50 ccm Hubraum. Der KR5 wurde in den Hammerschlagfarben blau und kupferrot ausgeliefert.

Preis: EUR 12.00


Menge:

Traktor D4K



Der Dutra D4K hatte einen 4 Zylinder Csepel Motor und war allradgetrieben. Die ersten Exemplare wurden Anfang der sechziger Jahre ausgeliefert.Der D4K wurde beim ungarischen Hersteller "Roter Stern" gebaut.

Preis: EUR 38.50


Menge:

Mz ES 250 mit Fahrer und Seitenwageninsasse



ES 250 mit Superelastik Seitenwagen und zwei Figuren.

Preis: EUR 22.50


Menge:

Postmoped Star



Das Simsonmoped Star wurde in der DDR auch bei der Post eingesetzt.Dabei kamen auch kleine Anhänger zum Einsatz.

Preis: EUR 19.50


Menge:

D-Rad mit Fahrerfigur 1928



In den zwanziger und dreiziger Jahren des vorigen Jahrhunderts waren die Motorradfahrer mit Lederkappe, Lederjacke und Knikeboxerhosen bekleidet. Das PERMO-Modell spiegelt diese Zeit exakt wider.

Preis: EUR 16.00


Menge:

Goliath 1930



Kleinlieferwagen der Firma Borgward mit 5 Zentner Nutzlast in Pritschenausführung. Diese Fahrzeuge waren bei Handwerkern und kleinen Kaufleuten sehr verbreitet.

Preis: EUR 18.50


Menge:

Dreiergespann Wiesenwalze



Preis: EUR 22.50


Menge:

Wiesenwalze



Preis: EUR 9.50


Menge:

Pferdewagen mit zurückgezogener Plane 1930



Preis: EUR 24.50


Menge:

Lanz Getreidemäher



Sehr filigranes Modell eines pferdegezogenen Getreidemäher der Firma Lanz. Wurde bis in die sechsziger Jahre noch auf kleinen Feldern benutzt.

Preis: EUR 29.50


Menge:

Simson Spatz SR4-1



Die legendäre Vogelserie von Simson jetzt in 1:120. Der Spatz war der erste in der Vogelserie und das Nachfolgemodell des SR2 E.Er hatte einen fahrtwindgekühlten 50ccm Motor mit handgeschaltetem Zweiganggetriebe. Es gab zwei Varianten mit Kickstarter oder mit Pedalantritt. Wie der SR2 war auch der Spatz nur ein Einsitzer. Von 1964-1971 wurden 152000 Stück gebaut.

Preis: EUR 14.50


Menge:

Simson Star SR4-2/1



Der Star wurde parallel zum Spatz gebaut und kam zeitgleich mit der Schwalbe auf den Markt. Star und Schwalbe waren die ersten Zweisitzer von Simson.Er hatte ein 50ccm geblasegekühlten Motor mit Dreiganggetriebe und Kickstarter. Viele Teile des Star wie Lampe Vorderradkotflügel Räder usw waren Baukastenteile und fanden in anderen Fahrzeugen der Vogelserie Verwendung.

Preis: EUR 14.50


Menge:

Simson Sperber SR4-3



Der Sperber von Simson musste in der DDR mit einer Motorradfahrerlaubnis gefahren werden und brauchte ein Nummernschild. Er hatte einen fahrtwindgekühlten 50ccm Motor und ein fussgeschaltetes Vierganggetriebe. Optisch unterschied sich der Sperber durch einen größeren Tank mit Kniesicken vom Star und der beige/ blauen Farbgebung.Zwichen 1966-1972 wurden 80000 Fahrzeuge gebaut.

Preis: EUR 14.50


Menge:

Simson Habicht SR4-4



Der Habicht besaß einen 50ccm Motor mit fußgeschaltetem Vierganggetriebe. Der Motor wurde mit einem Gebläse gekühlt. Optischer unterschied sich der Habicht durch die Farbgebung in beige olivgrün und den Gebläsemotor vom Sperber.Rahmen Kotflügel Lampe Räder und Tank waren baugleich mit dem Sperber. DerTank wurde sogar bei MZ in der ETS 150 verbaut.Von 1972-1975 wurden 77200 Fahrzeuge verkauft.

Preis: EUR 14.50


Menge:









MZ ES 250 mit Superelastik Seitenwagen



Seitenwagenmotorrad das im DDR- Straßenbild von den sechsziger Jahren an, täglich anzutreffen war.

Preis: EUR 18.50


Menge:

Campinganhänger Friedel EM 500-3



Der Campinganhänger wurde ab den sechsziger bis in die achtziger Jahren im Fahrzeugbau Großfahner bei Erfurt gebaut.

Preis: EUR 24.95


Menge:


 
Optionen

Warenkorb
Bestellformular
Lieferbedingungen
Info
Sitemap
E-Mail
Home

News